• PIPPIN, DER NICHTSNUTZ
  • PIPPIN, DER NICHTSNUTZ
PIPPIN, DER NICHTSNUTZ – Die Handlung dieser musikalischen Lesung ist die des Gärtnersohns Pippin, der einen goldenen Reiher erlegen soll und ganz nebenbei die Welt zu einem schöneren Ort macht. Dabei verspürt er, anders als seine Brüder, keinerlei Antrieb, die Welt zu beherrschen. Er ist ein gemütlicher Geselle, der gern auch mal fünfe gerade sein lässt, und eckt mit dieser Wesensart in einer Zeit, in der selbst die Märchenwelt durch und durch auf Optimierung und Gewinnmaximierung ausgerichtet ist, nur an. Doch eben seine gemütliche Wesensart rettet nicht nur das gesamte Reich Sursilvanien, sondern führt dazu, dass die Dolce Vita gar als Bürgerpflicht verankert wird. Cun chanzuns popularas rumantschas en tut ils idioms e cun illustraziuns per il comic rumantsch planisà «Pippin, il pacific» da Chrigel Farner.

Tickets bei Chur Tourismus sowie www.ticketino.com


Weitere Infos zum Festival unter www.alpensagenmaerchentage.ch