• CAFÉ ZUR KLUGEN VERNEHMLASSUNG
CAFÉ ZUR KLUGEN VERNEHMLASSUNG – Das Bündner Amt für Kultur erarbeitet eine Totalrevision des Kulturförderungsgesetzes, das von Mitte Dezember 2015 bis Mitte April 2016 in die Vernehmlassung geht. Das Theater Chur bietet in fünf Themenabenden zum neuen Kulturgesetz mit Podiumsdiskussionen und Gesetzeslesungen zwischen Rap, Jodel und Gesang die Möglichkeit, die Gesetzesinhalte öffentlich zu diskutieren. Das CAFÉ ZUR KLUGEN VERNEHMLASSUNG soll die verschiedenen Kulturplayer dazu motivieren, Kommentare zur Vernehmlassung auszuarbeiten.

Bei allen Veranstaltungen Fact-Checking am roten Knopf:
Dr. iur. Carlo Portner, Präsident Stiftung Theater Chur,
ehem. Präsident der Kantonalen Kulturförderungskommission


BISHERIGE PODIEN

Montag, 18. Januar 2016 / 19 Uhr
KULTUR & FÖRDERUNG
Bruno Claus (Initiant Totalrevision Kulturgesetz, Grossrat), Marianne Fischbacher (Konservatorin des Regionalmuseum Surselva, ehem. Präsidentin Museen Graubünden), Martin Jäger (Vorsteher des Erziehung-, Kultur- und Umweltdepartements GR, Regierungsrat), Andri Perl (Schriftsteller, Rapper, Grossrat)
Moderation: Ann-Marie Arioli - Kodirektorin Theater Chur

Montag, 25. Januar 2016 / 19 Uhr
KULTUR UND BILDUNG
Cäcilia Bardill (Präsidentin des VSMG/Verband Sing-Musikschulen Graubünden), Andrea Casparis (Lehrerin/Mitinitiantin der Arbeitsgruppe "Kultur und Schule"), Margrit Darms (Mitglied der Kantonalen Kulturförderungskommission, Grossrätin), Sandra Locher-Benguerel (Präsidentin LEGR, Grossrätin und Vizepräsidentin KBK), Roman Weishaupt (Leiter Junges Theater Graubünden TGG/JTG/GTG)
Moderation: Reto Furter (Leiter Region Die Südostschweiz)

Montag, 15. Februar 2016 / 19 Uhr
KULTUR UND REGIONEN
Anna Serarda Campell (Vorstand La Vouta Lavin), Giovanni Netzer (Intendant Origen Festival Cultural, Regisseur), Karin Niederberger (Präsidentin Eidg. Jodlerverband, Stellvertretende Grossrätin), Christof Rösch (Bildender Künstler, Architekt, Direktor Fundaziun Nairs), Nikolaus Schmid (Präsident ACT Graubünden, Schauspieler)
Moderation: Stefanie Hablützel (Journalistin Radio SRF Regionaljournal)

Sonntag, 06. März 2016 / 11 Uhr
KULTUR UND AMATEURE
Köbi Gantenbein (Präsident Kantonale Kulturförderungskommission), Christian Klucker (Leiter Vokalensemble Incantanti), Andy Kollegger (Präsident Kantonaler Musikverband, Grossrat), Iris Peng (Produktionsleiterin Freie Theatergruppen -Amateure & Profis-), Riccarda Sulser-De Stefani (Präsidentin Bündner Verband für Volkstheater BVV-UTP-AGT)
Moderation: Luzi Bürkli (Chefredaktor Bündner Tagblatt)

Sonntag, 13. März 2016 / 14 Uhr
KULTUR + WIRTSCHAFT
Vincent Augustin (Präsident der UBI, Alt-Grossrat), Christian Jott Jenny (Veranstalter Festival da Jazz St. Moritz, Sänger), Rico Monsch (Präsident Chur Tourismus, Präsident ibW Höhere Fachschule Südostschweiz und Vorstand Kammerphilharmonie Graubünden), Claudia Züllig (Geschäftsleiterin Hotel Schweizerhof, Vizepräsidentin OK Lenzerheidner Zauberwald)
Moderation: Stefanie Hablützel (Journalistin Radio SRF Regionaljournal)