• KAMMERPHILHARMONIE GRAUBÜNDEN
KAMMERPHILHARMONIE GRAUBÜNDEN
Kammerphilharmonie Graubünden / Konzertreihen / Und Ausserdem
Konzert zum 80. Geburtstag von Gion Antoni Derungs
Volkslieder, Desideri op. 162, Sontga Margriata op. 78

Am Konzerttag wäre Gion Antoni Derungs 80 Jahre alt geworden – auf den Tag genau vor drei Jahren ist er gestorben: Das Konzert «Desideri» gedenkt des Geburts- und des Todestages des Bündner Musikers, der als Komponist, Pädagoge, Chorleiter und Organist das Musikleben im Kanton Graubünden geprägt hat. Stilistisch war er vielseitig wie wenige andere – und er lauschte der Sprache der Heimat, vertonte rätoromanische Texte und übernahm Liedgut der Surselva – wer könnte berufener sein, den großen Bündner in einem Konzert zu ehren, als der cantus firmus surselva und sein Leiter Clau Scherrer zusammen mit der Kammerphilharmonie Graubünden?