• CIRCUS BAJAZZO
  • CIRCUS BAJAZZO
  • CIRCUS BAJAZZO
CIRCUS BAJAZZO – Der CIRCUS BAJAZZO hat schon bessere Tage gesehen: Es regnet durchs Zelt, und die Besucher bleiben aus. Direktor Zampano mag nicht mit der Zeit gehen und glaubt, das Publikum weiterhin mit Tiernummern anlocken zu können. Doch die meisten Tiere sind längst entlaufen, entflogen und entfleucht, so dass die Circusleute selber in Tierkostüme schlüpfen müssen – auch Bella, die gewitzte Tochter des Direktors. Dabei würde sie lieber singen statt als Hinterteil eines unechten Zebras durch die Manege zu traben. Zusammen mit dem Clown Mario schmiedet Bella Pläne, den Circus zu retten. Musikalische Pläne, und was für welche… CIRCUS BAJAZZO verbindet eine muntere Handlung mit Opernmusiken bekannter Komponisten, darunter Ruggero Leoncavallo, Bedřich Smetana und Julius Fučík. Andreas Reukauf hat die Stücke arrangiert und neue dazukomponiert. Die musikalische Leitung hat der junge Bündner Dirigent Gaudens Bieri, die Regie übernimmt Martin Philipp. CIRCUS BAJAZZO – ein Opernvergnügen nicht nur für Kinder!